Philipp Mai – „Johann, unser Mann an der Bassgeige“ – 

Seine Bandbreite erstreckt sich von Klassik über Jazz und Funk bis hin zu Gospel, Rock und Pop. Mit seinem ausgefeilten Klang beehrte er bereits so namhafte Formationen wie die "Munich Jazz Agents", die "Bhaly Khan Big Band", das "Munich Modern Jazz Orchestra" und die Gruppe "Gospel ´n´ Soul". Zudem hörte man ihn in Regensburg beim Bayrischen Jazzweekend und in Budapest beim BMW Jazzfest "It´s all about the bass... ".

"Alles Liebe, Schall und Rauch"

Nächste Aufführung:

13.10. 2018

Wirtshaus zum Isartal