SCHELLACK-REVUE: Alles Liebe, Schall & Rauch

Eine musikalische lyrisch sinnliche Zeitreise in die Vergangenheit, in die Zeit der Goldenen Zwanziger Jahre, einer Zeit des Aufbruch und Wandels.

In einer vergnüglich, sinnlich-nostalgischen Revue präsentieren die Sänger und Musiker des Schellack-Ensembles die berühmten Songs aus dem Berlin der zwanziger und dreissiger Jahre: der Zeit von Charleston, Glamour und tiefer Liebessehnsucht.

Mit:

 

Svenja Maike Fischer

Christina Mantel

Peter Wittman

Beate Fischer

Philipp Mai

Mark Pusker

Stefan Radtke

 

Stefan Radtke

 

Michaela Lüttringhaus

Mac Mielitz

 

www.schellack-ensemble.de

 

 

 

Gesang

Gesang

Gesang

Geige

Bass

Klarinette

Klavier

 

Text, Idee, Regie, Arr.

 

Foto

Graphik

 

www.schellack-ensemble.de

 


Das Schellack-Ensemble

"Alles Liebe, Schall und Rauch"

Nächste Aufführung:

18.11. 2018

Iberl Bühne